fb
2 Minuten

Yenlo übernimmt Datacon: Bündelung der Kräfte im System Integration-Markt

Dide Willemsen Yenlo
Dide Willemsen
Marketing & Communication Specialist
Yenlo x Datacon
Scrollen

Die Übernahme von Datacon eröffnet beiden System-Integratoren neue vertikale und horizontale Wachstumschancen.

Niederlande/Amsterdam, 18.10. 2021.– Yenlo übernimmt Datacon vollständig in einem Schritt und erhöht durch die Zusammenführung der Kräfte die Fähigkeiten und Marktchancen beider API- und Integrations-Spezialisten. Yenlo stärkt seine Wachstumsstrategie. Datacon wird durch die Übernahme dabei unterstützt, größere internationale Kunden in neue Märkten zu erreichen. Die Fusion erfolgt sukzessive, entsprechend führen beide Unternehmen ihre Dienstleistungen und Aktivitäten zunächst weiterhin eigenständig aus. Darüber hinaus wird der CEO und Co-Founder von Datacon, Meindert van Duijvenbode, in den Vorstand der Yenlo Group berufen.

„Die Übernahme befeuert den Ehrgeiz von Datacon, ein herstellerübergreifender API- und Integrationsspezialist mit internationaler Reichweite zu sein. Unser derzeitiger Markteinfluss treibt dieses Ziel bereits tatkräftig und vorteilhaft voran. Die Aufnahme in die Yenlo Gruppe baut unsere Fähigkeiten aus, schneller zu skalieren sowie direkten Zugang zu neuen Märkten und Kunden zu erhalten. Wir sind stolz auf die bisherige Reise von Datacon und freuen uns sehr darauf, mit Yenlo zusammenzuarbeiten.“

Meindert van Duijvenbode, CEO & Co-Founder von Datacon

„Ein berühmtes Sprichwort besagt: Wenn du schnell gehen willst, gehe allein. Wenn du weit kommen willst, gehe zusammen. Aus diesem Grund ist Yenlo stolz, diesen Kraftakt ankündigen zu können. Die Wachstumsstrategie von Yenlo ist klar und die Übernahme von Datacon ist dafür beispielhaft: der Ausbau unserer API-, Integration- und Identity Management-Expertise, um eine marktführende Position in der API- und Integration-Technologie in Westeuropa und Nordamerika zu erreichen. Datacon bringt eine Fülle an Know-how mit, das für aktuelle und zukünftige Kunden von Yenlo zweifellos von erheblichem Nutzen ist.“

Ruben van der Zwan, CEO & Mitgründer von Yenlo

Der tägliche Betrieb und die Dienstleistungen von Yenlo und Datacon werden vorerst getrennt bleiben, wobei Datacon in der kommenden Zeit schrittweise mit Yenlo fusioniert. Durch die Übernahme von Datacon entsteht ein Unternehmen mit 180 Experten im Bereich API, Integration und Identity Management. Mit einem Jahresumsatz von über 25 Milion Euro nimmt die Yenlo Gruppe eine führende Marktstellung ein. Die Akquisition passt zu Yenlos Wachstumsstrategie und ist die erste von mehreren Übernahmen im kommenden Jahr, mit denen die Verfügbarkeit der Dienste von Yenlo in Westeuropa und Nordamerika sukzessive weiter erhöht wird.

Über Datacon

Datacon ist ein unabhängiger Spezialist für Application Integration, Data Integration, API Management sowie Stammdaten-Management und setzt dafür mehrere führende iPaaS-Dienste wie u.a. Azure, Boomi, Informatica und MuleSoft ein. Datacon schafft Mehrwert, indem fragmentierte Informationen in Organisationen verlässlich und verfügbar gemacht werden, so dass Kostenvorteile realisiert und neue Geschäftsmodelle entwickelt werden können. Weitere Informationen unter www.datacon.nl oder www.datacon.be