fb
2 Minuten

Yenlo verstärkt sein Qualitätsmanagementsystem

und erhöht die Informationssicherheit

Dide Willemsen Yenlo
Dide Willemsen
Marketing & Communication Specialist
Yenlo Forifies ISO News1 scaled
Scrollen

Mit anderen Worten: Wir haben erneut und zum sechsten Mal in Folge das ISO 27001- & ISO 9001-Audit mit Bravour bestanden!

Amsterdam, 25. März 2021 – Da das Übernehmen der Führungsrolle in der digitalen Wirtschaft von morgen eine verstärkte Qualitätskontrolle und verbesserte Informationssicherheit erfordert, hat Yenlo diese Eckpfeiler noch zusätzlich verstärkt. Wir haben im Januar das Audit mit großem Erfolg bestanden und unsere ISO 27001- und ISO 9001-Zertifizierungen erneuern können. Das bedeutet, dass Ihre Organisation bei Yenlo im Jahre 2021 sicherer als je zuvor ist!

Was ist ISO 27001 und wie hilft es meinem Unternehmen?

Kurz erklärt bedeutet die ISO 27001-Zertifizierung ganz einfach, dass Ihre Daten bei uns sicher sind. Die ISO 27001 ist die führende internationale Norm für Informationssicherheit. Zur Sicherstellung, dass Yenlo über das richtige Know-how und die richtige Technologie für den Schutz Ihrer Informationen verfügt, werden von der International Organization for Standardization (ISO) Audits und Zertifizierungen durchgeführt.

Yenlo hat dieses Audit mit Bravour bestanden! Das bedeutet, dass wir alle gesetzliche Anforderungen erfüllen, die für den sorgfältigen Umgang mit den Daten unserer Partner und Kunden erforderlich sind. Darüber hinaus zeigt das ISO 27001-Audit auch auf, dass bei Yenlo die Wahrscheinlichkeit eines Sicherheitsvorfalles minimal ist. Die Umsetzung führt zu besseren Organisationssystemen und -strukturen. Das führt zu kosteneffizienten Prozessen, die wiederum die Servicequalität, die wir Ihnen bieten können, enorm verbessert.

ISO 9001 – Produkte und Dienstleistungen, die Ihre Erwartungen übertreffen

Darüber hinaus konnten wir die ISO 9001-Zertifizierung erfolgreich erneuern. Während es bei der ISO 27001 um den Schutz Ihrer Daten geht, zeigt uns die ISO 9001, dass Sie es mit einem Partner zu tun haben, der überaus ordentlich arbeitet. Diese Akkreditierung zeigt, dass Yenlo fähig ist, konsequent Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die den Anforderungen des Kunden und den allgemeinen Vorschriften entsprechen. Die Zertifizierung basiert auf der Prüfung von sieben Qualitätsmanagementprinzipien:

1. Kundenorientiertheit
2. Führung
3. Beziehungsmanagement
4. Engagement
5. Prozessorientierter Ansatz
6. Innovation und Verbesserung
7. Evidenzbasierte Entscheidungsfindung

Warum wir diese Neuigkeiten teilen?

Weil wir glauben, dass diese Audits in erster Linie für Sie als Partner und geschätzter Kunde einen großen Vorteil darstellen und dass Sie sich voll und ganz auf die Prozesse und Sicherheitsmaßnahmen von Yenlo verlassen können. Dass Ihre Entscheidung für unsere PaaS- und IaaS-Lösungen – Connext Platform und Connext Go – die Maßstäbe der Branchen sogar übertreffen. Nicht nur, weil wir das so behaupten, sondern weil dies schlichtweg die objektive Beobachtung externer ISO-Prüfer ist!

Mit Ihrer digitalen Transformation auch weiterhin auf Kurs bleiben

Diese Zertifizierungen stellen nicht nur einen Grund zum Feiern dar, sondern stellen auch die Bedingung, die Qualität unserer Serviceleistungen und Lösungen kontinuierlich zu überwachen und zu verbessern. In diesem Sinne heißt es also nach wie vor: „Back to Business an usual“ und auch weiterhin mit unserer Mission auf Kurs bleiben: Ihnen die Führung in der digitalen Wirtschaft von morgen zu ermöglichen.