fb
info@yenlo.com
Client Case

GGD GHOR: Der API Manager von Yenlo hilft bei der Eindämmung der COVID-19-Pandemie

ggdd ghor covid 2 1

Fill in the form below and we will send you an unique download link in your mailbox in minutes. As always: Don’t forget to check your spam folder.

Hintergrund

GGD GHOR ist eine Organisation in den Niederlanden, die für die Koordinierung und Zusammenführung von Rettungsdiensten bei Katastrophen im Bereich der öffentlichen Gesundheit verantwortlich ist. GGD GHOR besteht aus seinen Mitgliedern: den 25 regionalen GGDs.

Die Herausforderung

Bis zur COVID-19-Pandemie war GGD GHOR der breiteren Gemeinschaft unbekannt. Ihre Verantwortlichkeiten waren begrenzt und sie verfügten über keine IT-Infrastruktur. Es war also eine große Verantwortung, für die Eindämmung der COVID-19-Pandemie verantwortlich zu sein. Der Gesundheitsminister legte einen sehr anspruchsvollen Zeitplan für den Abschluss des Projekts fest. Die Teststandorte mussten innerhalb von sechs Wochen betriebsbereit sein. Es blieb also keine Zeit, eine neue Infrastruktur von Grund auf aufzubauen. Die IT-Abteilung von GGD GHOR war zu begrenzt, um die COVID-19-Herausforderung zu meistern, und die Frist von sechs Wochen bedeutete, dass es keine Zeit gab, neue Leute einzustellen oder auszubilden.

„Wir bekommen viel Hilfe von Yenlo bei der Lösung von Problemen. Wenn beispielsweise eine Nachricht nicht von einer Anwendung zur anderen weitergeleitet wird, arbeitet Yenlo gut mit unseren Technikern und unserem Servicedesk zusammen, um die Ursache zu finden und das Problem zu lösen. Das ist in der Tat entscheidend für unsere Mission.“

FEDOR VAN ELDIJK, IT-MANAGER BEI GGD GHOR

deu
Schließen
Wir schätzen es
Pflege zu teilen

Bitte wählen Sie eine der folgenden Social Media-Plattformen aus, um den Inhalt dieser Seite mit der Welt zu teilen