fb
Nachrichten 2 min

Yunus Olum

peterpostma
Peter Postma
Online Marketer
20220922 140729 880x585 1
Scrollen

Yunus Olum, Support-Ingenieur und Systemadministrator

Yunus Olum arbeitet seit über einem Jahr als Support-Ingenieur und Systemadministrator bei Yenlo. Er ist dafür verantwortlich, alle Anwendungen am Laufen zu halten und alle neuen Mitarbeiter technisch einzuarbeiten. Yunus schätzt das Gefühl der Freiheit, die Lernmöglichkeiten sowie die Atmosphäre, die Yenlo ihm bietet. Bei Yenlo fühlt sich Yunus geschätzt und gut aufgehoben.

“​​​Ich komme gerne in die Yenlo-Büros und mag es, mit meinen Kollegen in Kontakt zu stehen. Ich rede und lache gerne mit ihnen, aber ich kann sie auch alles fragen, was mir hilft, zu lernen und mich beruflich weiterzuentwickeln.”

yunus web

Yenlo kümmert sich um seine Mitarbeiter; Es wird immer versucht zu helfen, wenn Hilfe benötigt wird

Die Arbeitsmentalität bei Yenlo beruht darauf, hart zu arbeiten, ja. Aber wir können auch relativ flexibel in unserer Arbeit sein. Wir können uns aussuchen, wie und wo wir unsere Arbeit erledigen wollen. Als ich zum Beispiel anfing, für Yenlo zu arbeiten, musste ich zu einer Hochzeit im Ausland, für die ich mir keinen Urlaub nehmen wollte. Also erlaubte mir Yenlo, zur Hochzeit zu gehen und von zu Hause aus zu arbeiten, während ich zwei Wochen im Ausland war. Solche Dinge geben mir ein Gefühl von Freiheit.

Ich möchte nicht in einem Job festsitzen, in dem ich bereits alles weiß und nichts mehr dazulernen kann. Was ich an Yenlo schätze, sind die Möglichkeiten, mich beruflich weiterzuentwickeln und jeden Tag Neues dazuzulernen

Eines der Dinge, die ich an meinem Job am meisten schätze, ist, dass ich neue Dinge lerne und mich beruflich ständig weiterentwickle. Ich habe meinen alten Job gekündigt, weil es nach fünf Jahren keine Entwicklungsmöglichkeiten mehr für mich gab. Das führte dazu, dass ich nur widerwillig zur Arbeit ging. Was mir an Yenlo gefällt, ist, dass man nicht nur viele Entwicklungsmöglichkeiten hat, sondern auch, dass hier so viele erfahrene Leute arbeiten. Es bieten sich also immer Gelegenheiten, von Kollegen zu lernen. Aber auch wenn man sich beruflich weiterentwickeln möchte, können Kurse besucht oder Zertifikate erworben werden. Oder man findet einfach eine neue Rolle im Unternehmen.

Ich war überrascht, als ich ein Sommerpaket mit Strandsachen wie einer Kühlbox und Handtüchern bekam

Bei Yenlo kommst du nicht nur zur Arbeit, um deine Arbeit zu erledigen und dafür bezahlt zu werden. Yenlo kümmert sich hervorragend um seine Mitarbeiter, indem kleine Extras geboten werden. Zum Beispiel sind die Kühlschränke voll mit Limonaden, und es gibt kostenloses Obst und Süßigkeiten für uns. Manchmal werden uns Geschenke geschickt, wie zum Beispiel das Sommerpaket, das wir im Juni erhalten haben. Und letztes Jahr wurde eine Veranstaltung organisiert, da wir mit ein paar anderen Unternehmen fusioniert haben, damit sich die Mitarbeiter der verschiedenen Unternehmen kennenlernen konnten. Generell herrscht im Büro eine heitere Atmosphäre. Wir haben einen Ruheraum, in dem wir uns entspannen und Spiele spielen können. Und alle sind einfach sehr hilfsbereit. Nachdem ich ein Jahr für Yenlo gearbeitet hatte, bekam ich einen unbefristeten Vertrag. Darüber bin ich sehr glücklich, denn es bereitet mir viel Freude, für Yenlo zu arbeiten.